Förderung für vollelektronische Durchlauferhitzer

Förderung sichern!

Wussten Sie schon, dass Sie sich 100 Euro staatlichen Zuschuss für den Austausch Ihres alten Durchlauferhitzers sichern können? Und der Umstieg auf einen vollelektronischen Durchlauferhitzer lohnt sich allemal!

Vollelektronisch geregelte Durchlauferhitzer erwärmen lediglich die benötigte Wassermenge, wodurch das warme Wasser sofort zur Verfügung steht. Die energetische Einsparung eines vollelektronisch geregelten Gerätes gegenüber einem hydraulischen Modell beträgt bei gleichem Nutzerverhalten circa 20 Prozent. Außerdem wird weniger Wasser verbraucht!


Wie kann ich die staatliche Förderung beantragen?


Melden Sie sich im ersten Schritt über das Online-Formular auf www.foerderung-durchlauferhitzer.de/zuschuss-sichern an! Nach dem Erhalt Ihrer Zugangsdaten, schließen Sie die Registrierung online ab. Beachten Sie, dass die Installation des Gerätes erst nach der Registrierung erfolgen darf. Nach dem Einbau des neuen Gerätes senden Sie den Fördervertrag, eine Kopie der Handwerkerrechnung mit Entsorgungsnachweis und Zahlungsbeleg an die GED zu. Nach Prüfung Ihrer Angaben bekommen Sie 100 Euro auf Ihr Konto überwiesen!

Alle weiteren Infos erhalten Sie unter: www.foerderung-durchlauferhitzer.de