Barrierefreies Wohnen/ Gerontotechnik

Die absolute Mehrheit der Generation 50+ hat den Wunsch, möglichst lange eigenständig in den eigenen vier Wänden zu leben. Die sogenannte Gerontotechnik, von griechisch „geron“ (der Greis), kann schon mithilfe kleiner Anpassungen im Zuhause das Leben älterer Menschen erleichtern. Allgemein hat Gerontotechnik das Ziel, technische Lösungen zur Unterstützung einer selbstständigen Lebensführung und zur Steigerung des Komforts der Generation 50+ zu liefern. Hierfür werden bekannte Produkte an die veränderten Lebensumstände, -stile und Verhaltensweisen angepasst.

Beispiele gefällig? Wenn Sie nicht mehr so gut zu Fuß sind, kann Ihnen eine Türsprechanlage mit integrierter Video- und automatischer Türöffnerfunktion das Leben erleichtern. So können Sie von Ihrem aktuellen Standort sehen, wer vor der Tür steht, und per Knopfdruck die Tür öffnen.

Oder fällt es Ihnen schwerer, sich bei Dunkelheit zu orientieren? Beleuchtete Steckdosen ermöglichen Ihnen in Räumen, Fluren oder Treppenhäusern eine gute Orientierung in der Dunkelheit.

Herdwächter schaltet den Herd automatisch ab

Sie fragen sich manchmal, ob Sie den Herd auch tatsächlich ausgeschaltet haben? Etwa 50% aller Brände entstehen in der Küche, wo der Herd Brandentstehungsort Nummer eins ist. Herkömmliche Rauchmelder bringen in der Küche allerdings die Gefahr mit sich, des Öfteren einen Fehlalarm auszulösen. Meist entsteht der Brand übrigens nicht beim Kochen, sondern dann, wenn der Herd versehentlich eingeschaltet oder angelassen wurde, während das Kochfeld als Ablageort dient und Gegenstände auf dem Herd liegen. Helfen kann hier ein Herdwächter, der den Herd automatisch abschaltet, wenn die Temperatur steigt, obwohl rund um den Herd keine Bewegung herrscht, also nicht gekocht wird.

Alle diese Produkte haben eins gemeinsam: Sie sollen die Selbstständigkeit der Nutzer unterstützen und fördern. Wie das in Ihrem Einzelfall gestaltet werden kann, besprechen wir gerne mit Ihnen persönlich. Wir sind ein von der GGT (Deutsche Gesellschaft für Gerontotechnik) zertifizierter Fachbetrieb für senioren- und behindertengerechte Elektrotechnik. Gemeinsam finden wir die für Sie passende Lösung für möglichst viel Eigenständigkeit im Alter.

Wir freuen uns auf Ihre Terminvereinbarung >